NEUE GESCHICHTE

Wie das Glücksspiel-Verbot in den USA durch Süßigkeitautomaten umgangen wurde

Vielen ist ja die Tatsache bekannt, dass Glücksspiel in den USA verboten war. Dennoch wurden einige Arten des Spielens mit der Großen Depression legalisiert, um somit zusätzliche Einnahmequellen zu schaffen. In Nevada wurde das Glücksspielverbot im Jahr 1931 aufgehoben und Las Vegas entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem Zentrum des Spielens. Hierbei müssen die Casinobetreiber Lizenzen und Steuern bezahlen, wovon der Staat erheblich profitiert. Heute sind Nevada und Louisiana die einzigen zwei Staaten in den USA, in denen…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Die Nazi-Besetzung von Paris

Die Besetzung von Paris begann am 14. Juni. Damals zogen die deutschen Soldaten in das verlassene Paris ein. Denn ungefähr 700 000 Pariser waren geflohen, einige von ihnen zu Fuß oder in überladenen Autos. Das Stadtbild von Paris hat sich unter der deutschen Besatzung erheblich verändert. Am Eiffelturm und überall hangen Hakenkreuzflaggen. Für die deutschen Soldaten gab es zahlreiche Cafés, Kinos, Theater und Bordelle. In luxuriösen Restaurants gab es sogar zweisprachige Speisekarten und es wurden auch weiterhin Modeschauen und Pferderennen…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Die Geschichte der Casinos

Bereits vor tausend Jahren liebten die Menschen Spiele. Obwohl die Spiele damals etwas anders ausgesehen haben, sind sie die Vorläufer der heutigen Casinos und Glücksspiele, die jetzt ins Internet migrieren und einem immer breiteren Publikum zugänglich werden, wie auf merkurmagnus.com. Das Adrenalin während dem Spiel lieben die Menschen genauso wie das Hoffen auf einen Gewinn. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Heute spielen die Menschen genau wie früher, gehen in Casinos und hoffen auf einen Gewinn. Viele Menschen nutzen…

Weiterlesen