ANTIKE

Das große Geschäft mit den Gladiatorenspielen

Gladiatoren waren professionelle Kämpfer im Römischen Reich. Jeder von ihnen spezialisierte sich auf bestimmte Waffen und Rüstungen. Ihre Kämpfe wurden in großen, von Menschenhand geschaffenen Arenen ausgetragen, im ganzen Reich. Dabei könnte die Öffentlichkeit diese Kämpfe frei als Zuschauer erleben. Glatiatorenspiele im Vergleich zum heutigen Sport Die Hauptattraktion der Gladiatorspiele scheint die Anzahl der Gladiatoren zu sein, die das Spektakel besuchen würden. Je mehr Gladiatoren, desto großzügiger wäre der “Sponsor”. Wenn es zu dieser Zeit existiert hätte, würde das Sunmaker…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Nazis, die nach Dem Zweiten Weltkrieg davon kamen

Nachdem die Alliierten im Zweiten Weltkrieg triumphierten, wurde es schwer als Nazi in Europa zu bleiben. Tausende Nazi-Offiziere, Parteimitglieder, Kollaborateure und Kriegsverbrecher flüchteten über den Atlantik und fanden Zuflucht in Südamerika: Argentinien, Chile und Brasilien. Im folgenden Text wird über einige von ihnen berichtet. Adolph Eichmann Oft wurde Eichmann als der meistgesuchte Nazi der Welt bezeichnet. Er war der Architekt von Hitlers Endlösung zur Vernichtung der Juden in Europa und leitete das nationalsozialistische Vernichtungsprogramm, wo rund 6 Millionen Menschen getötet…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Die Entstehungsgeschichte des Internets

Wenn man über die Anfänge des Internets (abgekürzt von Internetwork) spricht, muss man dies vom Entstehen des World Wide Web abgrenzen. Obwohl man diese Begriffe heutzutage fast synonym verwendet, geht es beim WWW um bloß eine von vielen Anwendungen des Internets. Das Internet ist ungefähr zwei Jahrzehnte vor dem World Wide Web entstanden. Bevor man alles genauso erfunden hat, wie wir es heute kennen, bevor es Browser und http gab, versuchte man zwischen zwei oder mehreren Rechnern auf verschiedenen Orten…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Deutschlands Kolonialunternehmen – die kolonisierten Landstücke Deutschlands

Der Empirebau prägte Deutschland erst ziemlich spät, in etwa im 19. und 20. Jahrhundert. Zu diesem Zeitpunkt besiedelten die deutschen das heutige Kamerun, Tansania und Namibia. Auch Teile des Pazifiks, das heutig Neuginea wurde damals von den Deutschen besiedelt. Genau diese Berührungen waren für die Spannungen zwischen Deutschland und anderen europäischen Mächten, wie Frankreich und Großbritannien. Deutschland hat nicht einmal die militärischen Ressourcen, um ernsthaft gegen diese Mächte angehen zu können. Trotz alledem waren genau diese Kolonien ein wahrer Schauplatz…

Weiterlesen
NEUE GESCHICHTE

Die Geschichte von Atlantic City

Schon Anfang der 20er Jahre war Atlantic City ein wahrer Erholungsort, in dem man sich leicht vergnügen konnte. Heute sind die besten Zeiten des sogenannten Glücksspiel-Mekka jedoch schon vorbei. Schließlich ächzen die einzelnen Casino auch heute schon unter der Konkurrenz. Der Aufstieg des Internets hat einen Großteil des heutigen Glücksspiels in die Online-Welt verlagert, wie z. B. Alles Spitze Merkur, die auch ihren neuen Nutzern einen tollen Bonus bietet. Eine ganze Zeit lang war die Stadt Atlantic City auf Platz zwei…

Weiterlesen